Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
NeuigkeitenNeuigkeiten

Sie befinden sich hier:

  1. Bereitschaft
  2. Aktuelles
  3. Neuigkeiten

Neuigkeiten

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

DRK
Ortsverein Stade e.V.
Bereitschaft

oeffentlichkeitsarbeit@bereitschaft-stade.de

Am Hofacker 4
21682 Stade 

Sanitätsdienst beim IRONMAN in Hamburg

28.07.2019 Heiß, heißer, Iron Man. Am gestrigen Sonntag war die DRK Bereitschaft Stade auch mit dabei. Nein, nicht auf der Strecke – sie taten das, was sie am besten können: Die medizinische Versorgung übernehmen. Rund 2.500 Triathleten aus 72 Ländern bezwangen über 225 Kilometer – schwimmend, laufend, radfahrend. „Man muss nicht verrückt sein, aber es hilft ungemein“. Weiterlesen

Sanitätsdienst beim ersten SUP Event in Stade

27.07.2019 Bei bestem Wetter fand am Samstag das erste Stand-up-Paddling-Event „Kick the fish“ statt und die DRK Bereitschaft war im Rahmen des Sanitätsdienstes dabei. Weiterlesen

Einsatz 04/2019: Großbrand in Aspe

21.07.2019: Am frühen Sonntagmorgen sind drei unserer Helfer zu einem Großbrand in Aspe ausgerückt, um dort den Einsatz der Feuerwehr abzusichern. Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall - Übung mit der Freiwilligen Feuerwehr Fredenbeck

07.07.2019. Am vergangenen Samstag stand eine große Übung auf dem Programm der DRK Bereitschaft Stade. Die Freiwillige Feuerwehr Fredenbeck hatte einen Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleintransporter mit insgesamt 8 verletzten Personen inszeniert. Was für die Einsatzkräfte der Feuerwehren als Ernstfall begann, löste sich erleichternder Weise spätestens beim Anblick der Mimen in ein Schauspiel auf. Weiterlesen

Aktion „Deckel gegen Polio“

30.06.2019. Die Infektionskrankheit Poliomyelitis ist hierzulande eher als Kinderlähmung bekannt und führt zu Lähmungen der Extremitäten oder auch zur Lähmung der Atemmuskulatur und damit zum Tod. Die Aktion „Deckel gegen Polio“ hat sich zum Ziel gesetzt, durch den Verkauf von gesammelten Kunststoff-Deckeln Impfstoffe zu finanzieren. Nach sechs Jahren wird nun die Aktion trotz immensen Erfolges eingestellt. Weiterlesen

Sanitätsdienst auf dem Hurricane Festival

21.-23.06.2019. Insgesamt fünf unserer ehrenamtlichen Helfer kümmerten sich am vergangenen Wochenende auf dem Hurricane Festival um die kleinen und großen medizinischen Vorfälle. So haben zwei Sanitäter die DRK Bereitschaft Drochtersen begleitet, um diese rund um die Uhr auf den Campingplätzen zu unterstützen. Weitere drei Helfer unterstützten die DRK Bereitschaft Tarmstedt am Behandlungsplatz auf dem Infield Blue.   Weiterlesen

Sanitätsdienst auf dem Stader Altstadtfest

14./15.06.2019. Die Vorfreude war groß. Die Vorbereitungen dauerten lange. Das Stader Altstadtfest ist eines der größten Sanitätsdienste für die DRK Bereitschaft Stade. Durch die vielen fleißigen Hände unserer Helfer konnte auch diese Veranstaltung problemlos stattfinden. Weiterlesen

Sanitätsdienst bei der 2. Bundesliga Damen Judo

15.06.2019. Am Samstag machten sich drei unserer ehrenamtlichen Helfer mit dem Krankentransportwagen auf dem Weg zur Absicherung der 2. Bundesliga Damen Judo in Stade. Aufgrund der Wettkampfordnung war ebenfalls ein Facharzt vor Ort, der uns zur Unterstützung zur Verfügung stand. Glücklicherweise gab es keine größeren Verletzungen, sodass unsere Helfer einen ruhigen Dienst hatten. Weiterlesen

Sanitätsdienst auf dem Pfingstmarkt in Neukloster

08./09.06.2019. Am vergangenen Wochenende haben die ehrenamtlichen Helfer der DRK Bereitschaft Stade ihre Kollegen aus Buxtehude auf dem 142. Neukloster-Pfingstmarkt beim Sanitätsdienst unterstützt. Fazit: Beide Tage verliefen ruhig. Weiterlesen

Einsatz 02+03/2019: 3 Alarmierungen in 6 Stunden

08.06.2019. An diesem Pfingst-Samstag reihte sich ein Einsatz an den Anderen. Zuerst wurde ein MANV auf Stadersand gemeldet: Ein Segelschiff kollidierte mit einem Containerschiff. Im Anschluss folgte die Meldung eines Chemieunfalls in Buxtehude bei der Firma Synthopol und am Abend rückten wir zu einer Personensuche nach Himmelpforten aus. Weiterlesen

Seite 1 von 7.